Back to Top

EMIL

Alles im Griff! – Wie Kinder lernen, ihre Gefühle zu regulieren! Stärkung sozial-emotionaler Kompetenz und Resilienz im Kindergarten

Wenn wir unser Denken und Handeln bewusst steuern und mit unseren Gefühlen auf angemessene Weise umgehen wollen, dann benötigen wir die sogenannten exekutiven Funktionen. Diese kognitiven Gehirnfunktionen beeinflussen nicht nur das soziale Miteinander, sondern entscheiden auch über Schulleistung, Gesundheit und Erfolg im Leben.

Mit „EMIL“ hat das ZNL TransferZentrum für Neurowissenschaften und Lernen ein in der Praxis vielfach erprobtes und erfolgreich evaluiertes Kindergarten-Konzept entwickelt.

Hier geht es zur Homepage von EMIL.