Back to Top
 

Qualifizierung

 

Das EMIL-Konzept ist wissenschaftlich fundiert, in der Praxis erprobt und wirksam. Dies können bislang nur sehr wenige andere Förderkonzepte im Kindergartenbereich nachweisen. Deshalb freuen wir uns, dass EMIL nun im Rahmen von Kolibri allen Kindergärten zur Verfügung steht, so dass Kinder und pädagogische Fachkräfte davon profitieren.

 

Zielgruppe: EMIL richtet sich an pädagogische Fachkräfte, die in Kindergärten mit 3- bis 6-jährigen Kindern arbeiten. An EMIL können alle Kitas in Baden-Württemberg teilnehmen. EMIL ist für Fachkräfte im Krippenbereich nicht geeignet, diese können nicht teilnehmen.

 

Schulungsformate: 

      • offenen Schulung: Offene Schulungen finden an zentralen Standorten in Baden-Württemberg statt. An einer Qualifizierung im offenen Format nehmen mindestens zwei pädagogische Fachkräfte (Tandem) plus die Leitung eines Kindergartens teil. Die Gruppengröße einer offenen Schulung umfasst ca. 15-24 Personen aus unterschiedlichen Einrichtungen. Je nach Vorgaben zur Pandemiesituation behält sich das ZNL vor, von diesem Format und dieser Größe abzuweichen.
      • Inhouse Schulung: Möchten Sie das gesamte Team schulen lassen, so bieten wir EMIL auch als Inhouse-Schulung bei Ihnen vor Ort an. Die Termine vereinbaren Sie individuell mit Ihrem EMIL-Referenten/ Ihrer EMIL-Referentin. Die Schulungsgruppe muss mindestens 15 bis maximal 24 Personen umfassen.

Nachhaltige Umsetzung: Für die Umsetzung der Fortbildungsinhalte ist es günstig, wenn möglichst viele Mitglieder des Kindergarten-Teams beteiligt sind. Die Teilnahme der Kindergarten-Leitung (mindestens am ersten Fortbildungstag, gerne aber auch an allen drei Terminen) ist eine wichtige Unterstützung für das gesamte Team. Zielvereinbarungen und Veränderungsprozesse im Kindergarten werden durch die bereitgestellten Instrumente und Materialien in unserem EMIL-Schulungsordner unterstützt.

 

Umfang: Die Qualifizierung besteht aus drei Fortbildungstagen im Zeitraum von ca. drei Monaten. Der erste Fortbildungstag dauert 3 Stunden, die beiden weiteren 4,5 Stunden. Diese Aufteilung ist verbindlich für beide Schulungsformate.

 

Termine: EMIL-Qualifizierungen finden regelmäßig an verschiedenen Standorten in Baden-Württemberg statt. Die aktuellen Termine finden Sie hier. Bei Inhouse-Schulungen vereinbaren Sie die Termine individuell mit der EMIL-Akademie.

 

Kosten: Die Teilnahme an EMIL im Rahmen von Kolibri ist kostenfrei.

 

Teilnahmebescheinigung: Die Teilnehmer*innen erhalten eine EMIL-Bescheinigung mit einer Auflistung der Qualifizierungsinhalte. Der Kindergarten bekommt ein EMIL-Zertifikat.

 

Anmeldung: 
Sie interessieren sich für eine offene Schulung und möchten einzelne Personen für EMIL anmelden? Die verbindliche Anmeldung erfolgt direkt über unser Online-Portal. Hier gelangen Sie in Kürze zur  Online-Anmeldung für EMIL.
Sie interessieren sich für eine Inhouse-Schulung und möchten das gesamte Team für EMIL anmelden? Bitte vereinbaren Sie zunächst ein telefonisches Beratungsgespräch mit einer Mitarbeiterin der EMIL-Akademie am ZNL. In diesem Beratungsgespräch erhalten Sie einen persönlichen Zugangscode. Diesen benötigen Sie, um den Online-Anmeldeprozess für eine Inhouse-Schulung durchzuführen. Bitte nutzen Sie unser Kontaktformular, um einen telefonischen Beratungstermin zu vereinbaren.

 

Eine Zusammenstellung von oft gestellten Fragen und den dazugehörigen Antworten rund um die EMIL-Qualifizierung finden Sie hier.